Logo von Apple Bottoms

applebottoms.com

Apple Bottoms-Streetwear

Apple Bottoms-Streetwear ist eine immer bekannter werdende HipHop-Streetwear-Marke, die ihre Bekanntheit vor allem Nelly und seinem gekonnten Umgang mit den Medien zu verdanken hat. Hauptziel von Apple Bottoms ist, Kleidung für kurvige Frauen herzustellen.

Apple Bottoms Girl

Im Jahr 2003 gründeten der Hip-Hop Star Nelly, Yomi Martin und Ian Kelly die Marke Apple Bottoms. Der Grundgedanke war, Kleidung für kurvige Frauen zu schaffen. Die Frau sollte nicht versuchen in die Kleidung zu passen, die Kleidung sollte der Frau passen. Um ihre Marke bekannter zu machen, ließen sie eine Show im Fernsehen ausstrahlen, in der nach dem perfekten Model für Apple Bottoms gesucht wurde (Apple Bottoms Girl).   Kein Wunder, dass sich nach kurzer Zeit viele Frauen, darunter Berühmtheiten wie Opra, Fergie und Ashanti, für Apple Bottoms begeistern konnten.

Weltweiter Erfolg Apple Bottoms

Das beliebteste Produkt von Apple Bottoms ist die Jeans, die als Markenzeichen Hosentaschen in Form eines Apfels besitzt. Durch den Werbeeffekt der Highsociety und der Medien waren die Jeans innerhalb von 2 Wochen komplett ausverkauft. Nach dem internationalem Erfolg wurde Apple Bottoms um Parfüm, Schuhe, Badekleidung, Schmuck und Kinderbekleidung erweitert. Die Produkte überzeugen mit aufwendigen und farbenfrohen Designs, die entweder schlicht gehalten oder mit Elementen wie Strass besetzt sind. Aktuelle Kollektionen von Apple Bottoms sind über verschiedene Einzelhändler sowie dem Onlineshop weltweit zu erhalten.

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
 

Kommentare sind geschlossen

Besuchen Sie unsere Freunde!

Einige empfehlenswerte Freunde ...

    Archiv

    Alle Einträge chronologisch sortiert...

    Aktivieren Sie Twitter mit ihrem Account Namen, um die TwitterBar Section zu nutzen.
    Seite: Apple Bottoms-Streetwear