Quelle: carhartt.com

Carhartt wurde 1889 von Hamilton Carhartt in Detroit, Michigan gegründet und spezialisierte sich im Eigentlichen auf robuste und strapazierfähige Berufsbekleidung.
Die Firma gehört zu einer der bekanntesten Marken im Bereich Arbeitskleidung und beschäftigt mittlerweile ca. 3000 Mitarbeiter.
Seit Carhartt 1995 jedoch den Europäischen Markt erschlossen hat, mauserte sich das Label zu einer festen Grösse im Streetwear-Bereich.

Mit der Herstellung von T-Shirts, Baggy Jeans, Pullovern wird vor allem die jugendliche Klientel rund um die Hip-Hop-, BMX-und Skateszene angesprochen.
Die Hauseigene zeitschrift “Rugged”, die von Carhartt Europe bis Ende 2009 kostenlos herausgegeben wurde beschäftigte sich mit den Hauptthemen der juvenielen Ausrichtung des Modelabels.
Fashion, Musik, Urban Art, BMX, Computerspiele und Skateboarden sind bis heute die Kernthemen, welche sich wie ein roter Faden auch durch das Carhartt Sponsoring ziehen.
Nachwuchskünstler und Sportevents werden unterstützt und somit bleibt die Marke im stets aktuellen Bewusstsein der jungen Streetwear-Gemeinde.

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
Getagged mit
 

Kommentare sind geschlossen

Besuchen Sie unsere Freunde!

Einige empfehlenswerte Freunde ...

    Archiv

    Alle Einträge chronologisch sortiert...

    Aktivieren Sie Twitter mit ihrem Account Namen, um die TwitterBar Section zu nutzen.
    Seite: Carhartt – Streetwear